7. DDIV-Branchenbarometer

Jetzt teilnehmen und eigene wirtschaftliche Kennziffern abgleichen

Das DDIV-Branchenbarometer hat sich in den vergangenen Jahren zum wichtigsten Indikator der wirtschaftlichen Entwicklung der Immobilienverwalterbranche entwickelt und ist Basis für zahlreiche Fachbeiträge und weiterführende Analysen. In diesem Jahr widmet sich die größte und wichtigste Branchenumfrage neben der Verwaltervergütung und Kostenstruktur auch der Mitarbeiter- und Unternehmensentwicklung.

Nehmen Sie teil, und nutzen Sie die Ergebnisse für einen eigenen betriebswirtschaftlichen Abgleich branchenspezifischer Kennziffern: Die Auswertung der Fragenkomplexe ermöglicht es Ihnen, Ihr Unternehmen zukunftsorientiert auszurichten und betriebliche Schwerpunkte zu schärfen. Hiervon profitieren Sie über Jahre – das Beantworten der Fragen dauert nur 20 Minuten.

Wie können Sie teilnehmen?

Die Umfrage läuft bis einschließlich 29. März 2019. Der Fragebogen sowie weitere Informationen stehen Ihnen ausschließlich online zur Verfügung. Alle Daten werden selbstverständlich anonym erhoben und nur im Rahmen der Umfrage ausgewertet.

» Hier online teilnehmen «

Die Fragen können Sie vorab » hier (pdf) einsehen. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre Antworten vorzubereiten und relevante Informationen im Vorfeld zusammenzutragen.

Teilnahme für Erfa-Mitglieder obligatorisch

Für  Mitglied der Erfahrungsaustauschgruppen des DDIV ist die Teilnahme am Branchenbarometer obligatorisch. Mitglieder müssen hierfür ihre Erfa-Kennung bereithalten und diese zu Beginn der Umfrag eingeben. Die Ergebnisse sind für die weitere Arbeit in den ERFA-Gruppen wegweisend.

Mitmachen und Tickets für den 27. Deutschen Verwaltertag gewinnen

In diesem Jahr wird das Branchenbarometer erstmals nur den Teilnehmern der Umfrage kostenlos zur Verfügung gestellt. Zudem verlosen wir unter allen Teilnehmern drei Kompakttickets für den » 27. Deutschen Verwaltertag am 12. und 13. September 2019. Um die Auswertung kostenfrei zu erhalten und, um am Gewinnspiel teilzunehmen zu können, werden Sie nach Abschluss der Umfrage auf eine entsprechende Website umgeleitet. Ihre Kontaktdaten werden unabhängig von Ihren Antworten erfasst – die Teilnahme am 7. DDIV-Branchenbarometer ist und bleibt anonym! 

Wir danken Ihnen vorab für Ihre Unterstützung!

Ihr
Martin Kaßler

DDIV-Geschäftsführer